YOGA & CO

Meine Yoga Klasse ist geprägt von langsamen und entspannten Übungen, manchmal mit mehr Dynamik, manchmal meditativer. Immer mit Themen und dem Alltag verknüpft. Bestandteil meiner Praxis ist immer:

  • Aufklärung
  • Regeneration- und Fitnessübungen
  • Entspannung- und Bewegungsübungen
  • Achtsamkeit- und Meditation sowie Atemübungen

Über mich und meine Art von Yoga

Schon früh war ich auf Reisen, ob nun beruflich und als Backpackerin, so hatte ich die Gelegenheit Yoga, Pranayama, Meditation und Philosophie bei Lehrern aus der westlichen und fernöstlichen Tradition zu lernen. Mir sind die Offenheit gegenüber verschiedenen Linien wichtig und dass Yoga, in die heutige Zeit und Lebensweise eingefügt werden kann. Yoga teilt mit mir mein Leben mit verschiedenen Stilen und Phasen. So soll Yoga soll für jeden eine eigene Erfahrung werden und keine strenge Linie oder Verpflichtung auslösen. Jeder hat das Recht auf Entfaltung, das ist für mich Yoga. So habe ich in meiner Praxis und meinen eigenen Stil entwickelt.

 

Yoga und Meditation begleiten mich nun seit zwanzig Jahren. Regelmässig prüfe ich mich, wo ich stehe und wohin ich möchte, Yoga hilft mir bei mir auf meine Bedürfnisse zu hören oder auch Veränderungen wahrzunehmen.

 

"Ein guter Lehrer bleibt ebenfalls Schüler“.

āho

 

Authentizität und Einfühlungsvermögen sind mir wichtig, bei allem was ich tue. Yoga zu unterrichten ist ein Privileg, eine Mission, als Lehrerin und Mental Trainerin. Mein Ziel: Freude und Bewusstsein für den Wandel und den Körper schaffen.